RedGlobe. Zehntausende für die Unabhängigkeit Kataloniens3 30.06.2013

Mehr als 90.000 Menschen haben am Samstag in Barcelona das Camp-Nou-Stadion gefüllt, um für die Unabhängigkeit Kataloniens und ein Referendum für die Loslösung von Spanien zu demonstrieren. In der großen Sportarena, in der normalerweise der FC Barcelona seine Heimspiele bestreitet, gaben sich alle großen Künstler der Region ein Stelldichein, unter ihnen zum ersten Mal seit Jahren auch wieder Lluis Llach. Insgesamt 450 Musiker traten auf, daneben Schauspieler und andere Kulturschaffende. Zu Gast waren neben der Vizepräsidentin der katalanischen Regierung, Joana Ortega i Alemany, sowie Vertreter der für die Selbstbestimmung Kataloniens eintretenden Parteien CiU, ERC, ICV-EUiA und CUP. Die sozialdemokratische PSC sowie die Rechtsparteien PP und Ciutadans boykottierten die Veranstaltung, für die die Eintrittskarten innerhalb von 24 Stunden ausverkauft gewesen waren.

View the videos here.

Advertisements

Posted on June 30, 2013, in BY COUNTRY, BY DATE, BY LANGUAGE, BY SOURCE, German, Germany, June 2013, RedGlobe. Bookmark the permalink. 1 Comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s