WSWS. Unabhängigkeit Kataloniens eine Sackgasse 3nov2012

WSWS. Unabhängigkeit Kataloniens eine Sackgasse

Dies ist der zweite und letzte Teil eines Artikels zur Frage der Unabhängigkeit Kataloniens Der erste Teil erschien am 3. November

Wie das Internationale Komitee der Vierten Internationale analysiert hat, hat die Entwicklung der globalisierten Produktion in der gegenwärtigen Periode „einen objektiven Anstoß zur Entstehung eines neuen Typs von nationalistischen Bewegungen gegeben, welche die Zerstückelung existierender Staaten anstreben. Das global mobile Kapital hat kleineren Regionen die Möglichkeit verschafft, sich direkt an den Weltmarkt anzubinden. Hongkong, Singapur und Taiwan sind zu einem neuen Entwicklungsmodell geworden. Eine kleine Küstenenklave, die über die entsprechenden Transportverbindungen, die Infrastruktur und ein Angebot an billigen Arbeitskräften verfügt, kann sich als attraktiver für das multinationale Kapital erweisen als ein großes Land mit einem weniger attraktiven Hinterland.“ (siehe Globalisierung und internationale Arbeiterklasse)

Read the full article here.

 

Advertisements

Posted on November 15, 2012, in BY COUNTRY, BY DATE, BY LANGUAGE, BY SOURCE, German, Germany, november 2012, WSWS. Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s